Master of Engineering

THE HUNT IS OVER

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist.

Erasmus von Rotterdam

Prolog

Gut ist uns nicht gut genug. Unsere Kunden sind stets auf der Suche nach Exzellenz. Daher stellen wir höchste Ansprüche an unsere Kandidaten und empfehlen nur diejenigen, die uns ganz und gar überzeugen – mit ihrer außerordentlichen Leistungsfähigkeit und Zielstrebigkeit, als ausgewiesene Experten oder echte Führungspersönlichkeiten.

Diese Menschen haben das Potenzial, die Zukunft Ihres Unternehmens äußerst positiv zu beeinflussen. 

Hier präsentieren wir Ihnen eine ausgewählte Persönlichkeit:

Master of Engineering

Profil ID:
603000639
Geburtsjahr:
1976
Verfügbarkeit:
nach Absprache

Das zeichnet unsere Persönlichkeiten aus

Unser Kandidat hat einen Master of Engineering Abschluss und verfügt über eine fundierte Berufserfahrung. Er beherrscht seinen Arbeitsbereich in jeder Weise umfassend, sicher und vollkommen und setzt seine ausgezeichneten Fachkenntnisse immer adäquat und ergebnisorientiert im Tagesgeschäft um. Aufgrund seiner umsichtigen und sehr effizienten Arbeitsweise erbringt er auch in schwierigen Ausnahmesituationen stets sehr gute Leistungen. Er beweist stets Präzession und Ausdauer. Er hat schon viele anspruchsvolle Projekte mit größtem Erfolg abgeschlossen und freut sich auf neue Herausforderungen.

Schule / Ausbildung / Studium

04/2011 – 07/2015: Masterstudium im Bereich Automotive Engineering, Deutschland, m. Abschluss

03/2006 – 04/2011: Bachelorstudium im Bereich Automotive Engineering, Deutschland, m. Abschluss

10/2005 – 03/2006: Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Deutschland, o. Abschluss
– Wechsel an andere Universität

09/1992 – 02/1996: Ausbildung zum Automobil- und Nutzfahrzeugmechatroniker, Deutschland, m. Abschluss

Kenntnisse

EDV:Catia (Konstruktionssoftware)
NX (Konstruktionssoftware)
ProeE (Konstruktionssoftware)
AutoCAD (Konstruktionssoftware)
Inventor (Konstruktionssoftware)
ADAMS (Simulationssoftware)
FEM (Simulationssoftware)
MS-Office
Sprachen:Deutsch – Muttersprache
Englisch – C1 Ger, for engineering
Weitere:Taperendering im Automobildesign (Prof. G. Friedrich, BMW-Group)
Spektrometrie von Materialproben (Perkin Elmer)
Metallbearbeitung/Schweißausbildung
Führerscheinklassen A, B/BE, C/CE

Berufserfahrung

11/2021 – 12/2021: Projektauftrag in der Konstruktionsunterstützung, Fahrzeugbau, Bestensee
– Flexible Unterstützung der Konstruktionsabteilung bei Auftragsspitze
– Einsatz in der Projektabwicklung/CAD

08/2020 – 10/2021: Vertretungskraft/Seiteneinstieg ohne Lehramtszulassung, Oberstufenzentrum, Dahme-Spreewald
– Fachunterricht für Fahrzeugtechniker sowie Zellstruktur Energiespeichersysteme (HV-Batterie)
– Vertretungsunterricht in BG – und BVB Stufe

03/2019 – 06/2019: Vertretungskraft/Lehrkraft ohne Referendariat, Oberstufenzentrum, Brandenburg a. Havel
– Karosserie- und Fahrzeugbau, industrielle Fertigung/CNC
– Vertretung im Fachunterricht Fahrzeugbau sowie Industriemechaniker

10/2018 – 02/2019: Vertriebssupport – Projektingenieur, Metallpulver und Metallverdüsungsanlagen, Berlin
– Pulver-Metall für Additive Fertigung
– Support bei internationalen Kundenanfragen zum Metallpulver-Vertrieb
– Unterstützung bei Umrüstung der Produktionsanlagen

12/2016 – 03/2018: Technical Operations Specialist, Fahrzeugschadenmanagement, KFZ-Sachverständiger, Deutschland
– Support für IT-Produkte im Bereich Fahrzeugschadensmanagement bei Instandsetzung von Karosserieschäden und im Werkstatt-Service
– Automobiltechnik-Berater für Operations-Team/Geschäftsführung
– Datenbankbetreuung (Bauteilpreis Akquise auf div. Serversystemen)
– Fehlerticket-Support für Schadenkalkulation
– Backoffice für Kundenbetreuung

08/2015 – 11/2016: Arbeitsprojekte im Bereich Mechatroniker, Automobilsektor, Berlin sowie Logistik-Mitarbeiter, Neuseddin

04/2011 – 07/2015: Praktikum (7 Monate & 3 Monate) Masterstudium im Bereich Automotive Engineering, Deutschland
– Studienpraktikum & Master-Thesis, Ingenieurbüro, Wolfsburg
– Masterthesis und CAD-Entwürfe zur „Integration von Batteriegehäuse und Wasserstofftank in die Karosseriestruktur HUT eines E-Fahrzeuges“
– Überschl. Berechnung, Fzg.-Package, Konstr.- und Montagevorschläge
– Mitarbeit an einem Hochvolt-Projektfahrzeug
– Praktikant in Konstruktionsabteilung für Karosserie und Sitzanlagen
– Erstellung von Erprobungsmodellen in CAD für Gondelsitz

– Mitarbeit in der Entwicklungsabteilung Karosseriesysteme, Forschungslabor – Fahrzeugverglasung
– Spektrometrie und Prototypanalysen/Messdatenauswertung
– Qualitätsprüfung Zulieferindustrie, Bemusterung
– Benchmarkbewertung Exterieur/Interieur

03/2006 – 04/2011: Praktikum (8 Monate) im Bachelorstudium im Bereich Automotive Engineering, Deutschland
– Studienpraktikum & Bachelor-Thesis, Technischer Berater, Berlin
– Fahrzeugsicherheit, Insassen-Rückhaltesysteme
– Thesis: elektrisches Multifunktionsrad
– Mitwirken bei Entwicklung eines Lastenträgersystems für o.g. Fahrzeug

02/1996 – 08/2005: Servicetechniker und Mechatroniker, LKW-Händler, Berlin
– Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten
– Fahrzeugbau nach Kundenanforderungen

Every morning in Africa, a gazelle wakes up, it knows it must outrun the fastest lion or it will be killed. Every morning in Africa, a lion wakes up. It knows it must run faster than the slowest gazelle, or it will starve. It doesn't matter whether you're the lion or a gazelle ‒ when the sun comes up, you'd better be running.

Was dürfen wir für Sie tun?

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie unser Uploadformular für Ihr Anschreiben, CV und Anlagen. Sie können bis zu 5 PDF Dokumente mit einer Gesamtgröße von 25 MB hochladen.

Ihr Karriereprofil

Drei von vier der von uns betreuten Persönlichkeiten machen den entscheidenden Karriereschritt mit einem persönlichen Profil bei LIONS & GAZELLES. Legen Sie jetzt Ihr Profil an.

Ihre Daten