Leiter Entwicklung Solartechnologie

THE HUNT IS OVER

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist.

Erasmus von Rotterdam

Prolog

Gut ist uns nicht gut genug. Unsere Kunden sind stets auf der Suche nach Exzellenz. Daher stellen wir höchste Ansprüche an unsere Kandidaten und empfehlen nur diejenigen, die uns ganz und gar überzeugen – mit ihrer außerordentlichen Leistungsfähigkeit und Zielstrebigkeit, als ausgewiesene Experten oder echte Führungspersönlichkeiten.

Diese Menschen haben das Potenzial, die Zukunft Ihres Unternehmens äußerst positiv zu beeinflussen. 

Hier präsentieren wir Ihnen eine ausgewählte Persönlichkeit:

Leiter Entwicklung Solartechnologie

Profil ID:
60002109
Geburtsjahr:
1982
Verfügbarkeit:
nach Vereinbarung

Das zeichnet unsere Persönlichkeiten aus

Unser Kandidat überzeugt durch seine langjährige Berufserfahrung im Bereich Entwicklung und Qualität von Solartechnologien. Er wendet seine Fachkenntnisse gekonnt in der Praxis an und ist bereit mehr Verantwortung zu übernehmen. Durch seine selbstständige Arbeitsweise erledigt er seine Aufgaben zielgerichtet und sorgfältig. Unser Kandidat erhielt diverse Auszeichnungen im Bereich Entwicklung und veröffentliche auch mehrere Werke in Fachjournalen sowie ein Buchkapitel. Eine hohe Lernbereitschaft und Zuverlässigkeit zeichnen unseren Kandidaten aus.

Schule / Ausbildung / Studium

07/2017 – 07/2017: Weiterbildung QMB und Prüfung

2015 – 2015: Weiterbildung zu persönlichkeitsorientierter Kommunikation

2014 – 2014: Weiterbildung Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

07/2009 – 12/2012: Promotionsstudium, Technische Universität
– Abschluss: summa cum laude

10/2002 – 06/2009: Diplomstudiengang Physik, Technische Universität
– Spezialisierung: Angewandte Physik / Photophysik
– Diplomnote: 2,0

1995 – 2001: Abitur

Kenntnisse

EDV:MS Office: sehr gute Kenntnisse
QMS-Software (ConSense): sehr gute Kenntnisse
statistische Datenauswertung (R, Origin, JMP): gute Kenntnisse
SAP, MES: Grundkenntnisse
Programmierung (LabView, Python): Grundkenntnisse
Sprachen:Deutsch – Muttersprache
Englisch – verhandlungssicher

Berufserfahrung

12/2020 – heute: Head of Module Development, Solartechnik-Anbieter
– Erweiterung des bestehenden Aufgabenbereiches um die komplette Betreuung von Materialien von der Auswahl, Qualifizierung, Integration auf den Produktionsanlagen bis zur Unterstützung bei Themen in der Produktion
– Hierbei im Rahmen des Innovation-to-Market-Prozesses Umsetzung umfangreicher Maßnahmen zur Senkung der Produktkosten (-40% in 18 Monaten)
– Vergrößerung des Teams auf 15 Ingenieure & Wissenschaftler sowie vier Laboranten im Labor
– Leitung des Materialqualifizierungs-Labors und einer Testlinie für Modulverkapselungen

03/2018 – 11/2020: Head of Product Development, Solartechnik-Anbieter
– Aufbau und Leitung der Abteilung Produktentwicklung mit bis zu 10 Ingenieuren
– Entwicklung und Einführung eines „Innovation-to-Market“-Prozesses und Zertifizierung als Teil der unternehmensweiten ISO9001-Zertifizierung
– Übernahme und Entwicklung des Bereichs Produktmanagements
– Steuerung der Weiterentwicklung der Technologie und der Produktpalette, Identifikation von Risiken und Chancen der aktuellen und zukünftigen Produktgenerationen
– Aufbau und Betrieb eines „Project Management Office“
– Begleitung, Überwachung und Steuerung der technologischen Entwicklungsprojekte
– Dabei Leitung von Schlüsselprojekten zur Entwicklung und Einführung neuer Produkte
– Planung, Realisierung und Überwachung von Pilotinstallationen
– Lebenszyklusanalyse und -zertifizierung
– Produktzertifizierungen und CE-Konformitätsbewertungen

09/2014 – 02/2018: Manager Quality, Solartechnik-Anbieter
– Leitung der Qualitätsabteilung und strategischer Aufbau dieser von drei auf zehn Mitarbeiter
– Mitarbeiterauswahl, -führung und -entwicklung von Ingenieuren und Laboranten
– Budgetverantwortung inklusive jährlicher OPEX- und CAPEX-Planung
– Betreuung der Leistungen der produktionsbegleitenden Messtechnik, des QMS und der QS
– Leitung von „task-force“-Arbeitsgruppen zur Lösung technologischer Herausforderungen
– Vorbereitung der ISO9001-Zertifizierung
– Aufbau des Qualitätsmananagementsystems inkl. Einführung einer QM-Software
– Projektsteuerung bei Entwicklungs- und Technologietransferprojekten
– Anwendung von FMEA, SPC und anderen Qualitätswerkzeugen

06/2013 – 08/2014: Reliability and Test Engineer, Solartechnik-Anbieter
– Leitung des Zuverlässigkeitslabors mit Laborverantwortung
– Verantwortlichkeit für die Weiterentwicklung organischer Solarfolien aus der Pilotproduktion hinsichtlich Langzeitstabilität sowie Fehleranalyse bei Auffälligkeiten nach Langzeittests
– Betreuung und Auswertung der Pilotinstallation beim Kunden

01/2013 – 05/2013: Projektleiter eines BMBF-Projektes, Institut
– Projektleitung im öffentlich geförderten Projekten
– Zusätzliche Übernahme organisatorischer Tätigkeiten und Teilhabe an der Arbeitsgruppenleitung

09/2009 – 12/2012: Doktorand, Institut
– Promotionsarbeit zum Thema: „Lebensdaueruntersuchungen an organischen Solarzellen“
– „Professor-Schwabe-Preis“ und „Innovationspreis des Industrieclubs Sachsen“
– Erarbeitung eines Fachbuchkapitels: „Degradation of small-molecule-based OPV“, in Stability and Degradation of Organic and Polymer Solar Cells, S.109-142, John Wiley and Sons, 2012

06/2008 – 09/2009: Diplomand, Institut
– Untersuchung der Langzeitstabilität von organischen Solarzellen

06/2006 – 09/2007: Studentische Hilfskraft, Institut

11/2005 – 05/2006: Studentische Hilfskraft, Institut

08/2005 – 09/2005: Hilfswissenschaftler, Institut

10/2003 – 06/2005: Studentische Hilfskraft, Institut

06/2002 – 10/2002: Hilfswissenschaftler, Institut

Every morning in Africa, a gazelle wakes up, it knows it must outrun the fastest lion or it will be killed. Every morning in Africa, a lion wakes up. It knows it must run faster than the slowest gazelle, or it will starve. It doesn't matter whether you're the lion or a gazelle ‒ when the sun comes up, you'd better be running.

Was dürfen wir für Sie tun?

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie unser Uploadformular für Ihr Anschreiben, CV und Anlagen. Sie können bis zu 5 PDF Dokumente mit einer Gesamtgröße von 25 MB hochladen.

Ihr Karriereprofil

Drei von vier der von uns betreuten Persönlichkeiten machen den entscheidenden Karriereschritt mit einem persönlichen Profil bei LIONS & GAZELLES. Legen Sie jetzt Ihr Profil an.

Ihre Daten