Head of IT (m/w/d)

THE HUNT IS OVER

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist.

Erasmus von Rotterdam

Prolog

Gut ist uns nicht gut genug. Unsere Kunden sind stets auf der Suche nach Exzellenz. Daher stellen wir höchste Ansprüche an unsere Kandidaten und empfehlen nur diejenigen, die uns ganz und gar überzeugen – mit ihrer außerordentlichen Leistungsfähigkeit und Zielstrebigkeit, als ausgewiesene Experten oder echte Führungspersönlichkeiten.

Diese Menschen haben das Potenzial, die Zukunft Ihres Unternehmens äußerst positiv zu beeinflussen. 

Hier präsentieren wir Ihnen eine ausgewählte Persönlichkeit:

Head of IT (m/w/d)

Profil ID:
613000262
Geburtsjahr:
1989
Verfügbarkeit:
nach Absprache

Das zeichnet unsere Persönlichkeiten aus

Unsere Kandidatin verfügt über einen Masterabschluss im Bereich Informations- und Medientechnik und fundierte Berufserfahrung, unter anderem als Teamleiterin in namhaften Unternehmen. Sie arbeitet überaus sorgfältig, ist sehr zielstrebig und übernimmt bereitwillig die Verantwortung für anspruchsvolle Projekte. Als Vorgesetzte ist sie kooperativ und sehr effektiv. Sie versteht es meisterhaft, ihr Team zu begeistern und große Leistungsbereitschaft zu wecken. Selbst in schwierigen Situationen beweist sie hervorragende Problemlösefähigkeiten. Unsere Kandidatin ist hochmotiviert, ihre Fähigkeiten bei Ihnen einzubringen und zum weiteren Erfolg Ihres Unternehmen beizutragen.

Schule / Ausbildung / Studium

10/2011 – 04/2013: Masterstudiengang Informations- und Medientechnik
Studienschwerpunkte: Informations- und Content Management Systeme

10/2008 – 08/2011: Bachelorstudiengang Informations- und Medientechnik
Studienschwerpunkte: Informatik, Elektrotechnik

Kenntnisse

EDV:Sehr gute Kenntnisse in MS Office
Sehr gute Kenntnisse im Bereich SAP ERP 6.0
Sprachen:Englisch – fließend
Französisch – gute Kenntnisse
Spanisch – Grundkenntnisse
Weitere:ITIL v4 Foundation Zertifizierung (2021)
IPMA Level C Zertifizierung (2020)
Hybrid+ Agiles Projektmanagement Zertifizierung (2017)
Grundlagen Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht (2014)
Lehrgang Interkulturelle Kompetenz im Projektteam (2014)
Lehrgang Basiswissen Führung für fachliche Führungskräfte (2012)
02/2011 – 02/2012 Teilnahme am Projekt „Mentoring für Frauen“
Stipendiatin im Siemens Masters Program (SMP)
Erste Hilfe

Berufserfahrung

04/2020 – heute Teamleiterin IT Instandhaltung / Logistik, Stromversorgungsunternehmen
– fachliche und disziplinarische Teamleitung für 11 Mitarbeiter
– Projektleitung für Kerngeschäft und neue Geschäftsfelder
– Applications – Betriebsverantwortung
– Verwaltung Betreuungs- und Wartungsverträge
– Während externer Wirtschaftsprüfung: Begleitung IT Themen
– Koordinierung externer Dienstleister

10/2017 – 03/2020: SAP System Managerin, Stromversorgungsunternehmen
– fachliche Teamleitung für 18 interne Mitarbeiter
-System Management der SAP Applikationslandschaft
– Projektleitung
– Koordinierung externer Dienstleister
-Verwaltung Betreuungs- und Wartungsverträge

01/2017 – 09/2017: Koordinatorin Technische IT Anwendungen, Stromversorgungsunternehmen
– Koordinierung von Weiterentwicklungsanforderungen
– Projektmitarbeit, Leitung kleiner Projekte
– Koordinierung Applications Betreuungs- und Wartungsverträge
– Abstimmung Produktionsfreigaben mit den betroffenen Fachbereichen

04/2013 – 12/2016: SAP PM Consultant, EDV-Berater
-Projektmitarbeit, Leitung kleiner Entwicklungsprojekte
– Durchführung notwendiger Test und Qualitätssicherungsaktivitäten
– Internationale Teamarbeit, Durchführung von SAP Schulungen

01/2011 – 12/2012: Werkstudentin, Automatisierungs- und Digitalisierungsunternehmen
– Unterstützung bei der Integration der Instandhaltung Software CORMAP
– Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen

04/2010 – 09/2010: Tutorin am Lehrstuhl Programmiersprachen & Compilerbau, Technische Universität
– Durchführung von Übungen für Studenten

08/2007 – 09/2007: Praktikum, Versicherungsagentur
– Programmiertätigkeiten im Bereich SQL und PHP

Every morning in Africa, a gazelle wakes up, it knows it must outrun the fastest lion or it will be killed. Every morning in Africa, a lion wakes up. It knows it must run faster than the slowest gazelle, or it will starve. It doesn't matter whether you're the lion or a gazelle ‒ when the sun comes up, you'd better be running.

Was dürfen wir für Sie tun?

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie unser Uploadformular für Ihr Anschreiben, CV und Anlagen. Sie können bis zu 5 PDF Dokumente mit einer Gesamtgröße von 25 MB hochladen.

Ihr Karriereprofil

Drei von vier der von uns betreuten Persönlichkeiten machen den entscheidenden Karriereschritt mit einem persönlichen Profil bei LIONS & GAZELLES. Legen Sie jetzt Ihr Profil an.

Ihre Daten