Jetzt Profil anlegen
We create careers.
Lions and Gazelles

Manager Ramp-up & Technology Transfer (m/w)

Unser Mandant ist ein renommiertes Unternehmen der Solarbranche und Mitglied einer weltweit agierenden Unternehmensgruppe. Die Produktentwicklung am Produktionsstandort für Photovoltaik-Module im Nordosten von Leipzig ist wesentlicher Bestandteil der Business Unit in Deutschland. Dafür benötigen wir Ihre Unterstützung als Manager Ramp-up & Technology Transfer (m/w).
 
Ihre Herausforderung als Manager Ramp-up & Technology Transfer (m/w)
 
  • Sie überwachen den Final Acceptance Test gemäß den Spezifikationen und Verträgen
  • Sie überwachen die Prozess- und Produktmesstechnik (Kalibrierung und Übertragung der Messverfahren vor Ort)
  • Sie verantworten die Erstüberwachung der Q-Wareneingangskontrolle, gemäß den unternehmenseignen Spezifikationen
  • Sie übertragen die internen QCP auf die Fab4-Geräte und passen diese an
  • Sie überwachen den Prozessaufbau für Erstrohrreiniger und Leitungsintegration
  • Sie verantworten das Volume-Ramp-Up:
    • Identifizierung kritischer Hardwarefehler und Up-Service-Killer
    • Koordination von Verbesserungen mit Lieferanten und den entsprechenden Experten
  • Sie koordinieren den Austausch von Hardware- und Prozesswissen mit Kundenunternehmen (Meetings, Telkos, Task Forces)
  • Sie forcieren die Effizienzsteigerung mit DOEs für die Prozesseinstellungen und Organisation des Data-Mining
  • Sie führen Kontrollen, Qualifizierungen und Zertifizierungen neuer Materialien und alternativer Lieferanten durch
  • Sie übertragen Prozessänderungen zur Effizienzsteigerung (Synchronisation der Technologie entlang der Roadmap)
  • Sie sind für die Erstüberwachung der Zuverlässigkeitstests und Organisation der Kommunikationsplattform für Qualitätsexperten zuständig
 
 
Ihr Profil
  • Sie haben Ihren Hochschulabschluss in Chemie oder Physik erfolgreich abgeschlossen und besitzen langjährige Erfahrung im beschriebenen Aufgabenfeld
  • Sie können langjährige Führungs- und Projekterfahrungen vorweisen
  • Sie besitzen zertifizierte Projektmanagement- (PMI/IPMA, MTA usw.) und/oder Qualitätsmanagementkompetenzen (8D, FMEA, Six Sigma usw.)
  • Sie haben interdisziplinäre Fachkompetenz, u.a. in Materialwissenschaften, Betriebswirtschaft, Maschinenbau
  • Sie sind zu langfristigen internationalen Projekteinsätzen, vorrangig in China, bereit
  • Sie arbeiten mit Eigenverantwortung, Selbstdisziplin und Flexibilität
  • Sie haben Ihre Team-, Konfliktfähigkeit und Interkulturelle Kompetenz mehrfach unter Beweis gestellt
  • Sie beherrschen die gängigen Office-Anwendungen, SAP und Microsoft Project
  • Sie haben verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
 
Ihr Gewinn:
  • Sie arbeiten in einem kreativen, dynamischen und qualitätsbewussten Arbeitsumfeld
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich mit viel Freiraum
  • Sie erhalten eine faire Bezahlung und Rahmenbedingungen
  • Sie nutzen eine umfangreiche und moderne Ausstattung
  • Sie profitieren von ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten
 
Wenn Sie Spaß an einer langfristigen Herausforderung in einem motivierten und partnerschaftlichen Umfeld haben, wenn Ihnen die persönliche Wertschätzung und Anerkennung Ihrer Leistungen wichtig sind und wenn Sie sich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich bei uns.

Lassen Sie sich von unserer Begeisterung anstecken. Wir freuen uns auf Sie.

We create careers! Die LIONS & GAZELLES International Recruitment AG ist Ihr persönlicher Karrieremanager. LIONS & GAZELLES begleitet und gestaltet Karrieren - ob Hochschulabsolvent oder Topmanager.