Bauingenieur (m/w/d)

THE HUNT IS OVER

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist.

Erasmus von Rotterdam

Prolog

Gut ist uns nicht gut genug. Unsere Kunden sind stets auf der Suche nach Exzellenz. Daher stellen wir höchste Ansprüche an unsere Kandidaten und empfehlen nur diejenigen, die uns ganz und gar überzeugen – mit ihrer außerordentlichen Leistungsfähigkeit und Zielstrebigkeit, als ausgewiesene Experten oder echte Führungspersönlichkeiten.

Diese Menschen haben das Potenzial, die Zukunft Ihres Unternehmens äußerst positiv zu beeinflussen. 

Hier präsentieren wir Ihnen eine ausgewählte Persönlichkeit:

Bauingenieur (m/w/d)

Profil ID:
601000562
Geburtsjahr:
1986
Verfügbarkeit:
nach Absprache

Das zeichnet unsere Persönlichkeiten aus

Unser Kandidat ist diplomierter Bauingenieur mit einem Masterabschluss im Bereich Hydroinformatik und Wasserwirtschaft. Er verfügt über mehrjährige Berufserfahrung und zeichnet sich durch ein tiefgreifendes technisches Verständnis aus. Mit seinem ausgeprägten Organisationstalent, seiner hohen Fachkompetenz und seiner großen Zielstrebigkeit hat er schon viele anspruchsvolle Projekte mit größtem Erfolg abgeschlossen. Zudem wurden bereits mehrere seiner Fachtexte in namhaften Zeitschriften publiziert. Unser Kandidat freut sich auf neue Herausforderungen.

Schule / Ausbildung / Studium

2019 – 2021: Master-Abschluss in Euro – Hydroinformatik und Wasserwirtschaft, Hauptfach numerische Modellierung und Analyse in wasserbezogenen Fragen, European Joint Master Programm
– Masterarbeit: Analyse verschiedener hydrologischer Modelle und Simulationsverfahren zur Abschätzung von Sturzfluten in semi-urbanisierten Einzugsgebieten
– Erhalt des Erasmus-Mundus-Exzellenz-Stipendiums der EU
– Semester in Deutschland und im Vereinigtes Königreich

2009 – 2012: Master in Wassertechnik, Schwerpunkt Morphodynamik von Flüssen, Fakultät für Bauingenieurwesen, Umwelt- und Wassertechnik, Azad-Universität, Iran
– Masterarbeit: Analyse der Verringerung des lokalen Kolks um einen zylindrischen Brückenpfeiler unter Verwendung verschiedener Konfigurationen von dreifach rechteckigen Platten

2005 – 2009: Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen, Hauptfach Strukturanalyse. Fachbereich Bauingenieurwesen, Azad Universität, Iran

Kenntnisse

EDV:Numerische 1D- und 2D-Modellierung und Datenanalyse:
HEC RAS, IBER, TELEMAC 2D (Softwaresysteme für Hochwassermodellierung )
GIS and QGIS (Geoinformationssysteme)
GMS (Grundwassermodellierungssystem)
FDM (Fused Deposition Modeling, auf Deutsch Schmelzschichtung)
Python
MATLAB

Sprachen:Deutsch – B1
Englisch – C1
Persisch – Muttersprache
Weitere:Kommunale Abfallwirtschaft: Praktiken bei festen Abfällen von der Sammlung bis zur Entsorgung
Hochwasservorhersage und Risikobewertung
Hydraulische Berechnungen

Berufserfahrung

2021 – 2021: Teamleiter/Projektbearbeiter, Gemeinschaftsprojekt im Bereich Wasser- und Meeresumwelt koordiniert von einer europäischen Universität
– Teamleitung
– Ausführung von numerischen Modellen und Verfassen von technischen Berichten

2018 – 2018: Lehrer, Private Universität in Iran
– Bereich: Hydraulische Strömung in offenen Kanälen

2017 – 2018: Bauingenieur-Baumanagement, Ingenieurgesellschaft in Iran
– Wiederaufbau und Ausstattung der Fischerei- und Aquakulturzentren im Norden des Iran
– Bauüberwachung (Bau von Fischteichen)
– Beaufsichtigung der Installation eines Druckwasserversorgungssystems für Fischteiche

2015 – 2016: Assistenz des Büroingenieurs – Projektarbeit, Unternehmensberatung im Ingenieurwesen, Iran

– Projekt 1: Strategischer Gesamtplan für das Wasserqualitätsmanagement (bis 2035) in einem See in Iran:
Entwurf eines strategischen Plans für Landbewirtschaftungsmethoden zur Bewertung der Wasserqualität
Entwurf eines separaten Entwässerungssystems für landwirtschaftliche Abwässer zur Verbesserung der Wasserqualität
– Projekt 2, Grundriss der städtischen Kanalisation, Abwasserentsorgung in einer Stadt in Iran:
Planung eines separaten Abwasserkanalsystems zur Ableitung von 5000 häuslichen Abwässern zu einer Kläranlage, was zu einer Verbesserung der Wasserqualität der umgebenden Flüssen führt

2011 – 2012: Assistenz-Dozent, Private Universität in Iran
– Anwendung der Fernerkundungsdatenanalyse in der Einzugsgebietshydrologie

2011 – 2012: Assistent im Hydraulik-Labor
– Zusammenarbeit mit dem Hydraulik-Forschungsteam einer Universität in Iran
– Spezialisierung auf die Morphodynamik von Flüssen und die hydrodynamische 2D-Strömungssimulation

Every morning in Africa, a gazelle wakes up, it knows it must outrun the fastest lion or it will be killed. Every morning in Africa, a lion wakes up. It knows it must run faster than the slowest gazelle, or it will starve. It doesn't matter whether you're the lion or a gazelle ‒ when the sun comes up, you'd better be running.

Was dürfen wir für Sie tun?

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie unser Uploadformular für Ihr Anschreiben, CV und Anlagen. Sie können bis zu 5 PDF Dokumente mit einer Gesamtgröße von 25 MB hochladen.

Ihr Karriereprofil

Drei von vier der von uns betreuten Persönlichkeiten machen den entscheidenden Karriereschritt mit einem persönlichen Profil bei LIONS & GAZELLES. Legen Sie jetzt Ihr Profil an.

Ihre Daten