THE HUNT IS OVER

Höhepunkt des Glücks ist es, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist.

Erasmus von Rotterdam

Prolog

Unsere Persönlichkeiten haben alle eines gemeinsam: Sie stehen nicht alleine da. Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten auch nicht nur einen geeigneten Kandidaten unterbreiten, sondern Ihnen einen Menschen an die Hand geben, der Ihre gesamte Realität prägen kann.

Wir stehen hinter jedem Kandidaten und versuchen Ihn so gut wie möglich auf Sie und Ihre Anforderungen vorzubereiten. In dieser Mappe kann das Potential Ihrer Zukunft schlummern ‒ zumindest ist dies unser Anspruch.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und präsentieren:

Head of Marketing München

Profil ID:
612000018
Geburtsjahr:
1974
Verfügbarkeit:
2 Monate / Monatsende

Das zeichnet unsere Persönlichkeiten aus

Der Mitarbeiter ist ein engagierter Teamplayer mit Führungskompetenzen, die Herausforderungen erkennt und Lösungen schafft. Er besitzt eine außerordentlich hohe Leistungsbereitschaft, um Kunden zufrieden zu stellen und handelt gradlinig, pragmatisch sowie praxisorientiert.

Schule / Ausbildung / Studium

2020: MBA – Schwerpunkt Entrepreneurship, School of Management, Universität USA

1995 – 1998: Diplôme d’Ingénieur (äquivalent zu M. Sc / Dipl.-Ing), Universität Strasbourg

1994 – 1995: Bachelor of Electrical Engineering with Honours, Universität Liverpool

1992 – 1994: Diplôme Universitaire de Technologie (äquivalent zu B. Sc.), Universität für Elektronik, Hochleistungselektronik und Industrie-Informatik

Kenntnisse

EDV:Data Science: Datenanalyse mit Python und MATLAB
PowerBI
Qlik
Salesforce
SAP
Model N
Sprachen:Französisch – Muttersprache
Englisch – fließend
Deutsch – fließend
Weitere:Leadership
Strategie und Product Line Management
Business Development und Vertrieb
Prozess- & Projekt-Management
Marketing

Berufserfahrung

02/2016 – heute: Product Line Manager – Automotive Timing, Halbleiterhersteller
– Einführung von 12 neuen Produkten mit einem Umsatzpotential mit ca. 100 Millionen €
– Anpassen der Organisation, um die Normen und Standards des Segments Automotive einzuhalten (z.B. IATF 16949)
– Auf-/Ausbau eines innovativen Produkt-Portfolios; Architektur der Produkte, um die Marktanforderungen und Compliance-Standards zu treffen – in cost, in time, in budget
– Herstellen und Erreichen einer Bruttomarge von über 75%
– Steuern multidisziplinärer Aspekte wie Qualität, Product-, Test- und Application Engineering
– Integrieren der Informationen, die den Produktlebenszyklus von der Einführung bis zum Marktaustritt beeinflussen
– Nachfrage stärken durch Marketing-Kampagnen, Presse-Veröffentlichungen, Blogs, Webinare, usw.
– Training und Coaching des Vertriebsteams
– Betreuung der Top-Key Accounts auf Executive-Level
– Ausbau der Opportunities über 400 Millionen € im Zeitraum 2016-2021
– Geschäftserfolge über 100 Millionen € mit Automotive Tier 1 weltweit
– Verantwortung für Umsatz, Marge und Wachstum der Produktlinie
– Entwickeln regionaler und globaler Preisstrategien
– Erfolgreiche Preisverhandlungen

04/2014 – 01/2016: Channel Marketing Manager, Halbleiterhersteller
– Definition und Umsetzung von Strategien zur Umsatzsteigerung über verschiedene Vertriebskanäle
– Ausbau und Erweitern der bestehenden Vertriebskanäle durch neue webbasierte Modelle und Tools
– Steigerung und Weiterentwicklung der Kundenakquise um ca. 30 % innerhalb eines Jahres (2015)

06/2013 – 12/2013: Key Account Manager – Product Line Manager, Hersteller von Kommunikations-, Navigations- und von Überwachungs-Systemen für die Luft- und Raumfahrt-Industrie

09/2010 – 04/2013: Senior Product Marketing Manager – Timing Products Division, Halbleiterhersteller
– Verantwortung für ca. 25 Millionen € Jahresumsatz
– Produkt Management: Erweiterung des Produktportfolios durch die Entwicklung und Einführung von mehr als 20 neuen Bauteile
– Projekt Management vom Design, über den Produktionsanlauf bis hin zur Markteinführung
– Koordinierte technische Unterstützung der europäischen Kunden

03/2008 – 09/2010: Field Application Engineer, Halbleiterhersteller
– Lead-Generierung: Kundenbesuche, Teilnahme an Fachmessen
– Steigerung der Design-Ins von 12 Millionen € auf ca. 16 Millionen €

07/2002 – 02/2008: Senior Systems Application Engineer, Halbleiterhersteller
– Technische Kundenbetreuung, Flat Panel TV-Systems
– Platinen-Entwicklung, Hardware/Software Systemintegration

09/2000 – 06/2002: Application Engineer – One-Chip-TV-Systems, Halbleiterhersteller

07/1998 – 08/2000: Hochleistungselektronik Entwicklungsingenieur, Hersteller von Industrie-Wechselrichtern

Every morning in Africa, a gazelle wakes up, it knows it must outrun the fastest lion or it will be killed. Every morning in Africa, a lion wakes up. It knows it must run faster than the slowest gazelle, or it will starve. It doesn't matter whether you're the lion or a gazelle ‒ when the sun comes up, you'd better be running.

Was dürfen wir für Sie tun?

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie unser Uploadformular für Ihr Anschreiben, CV und Anlagen. Sie können bis zu 5 PDF Dokumente mit einer Gesamtgröße von 25 MB hochladen.

Ihr Karriereprofil

Drei von vier der von uns betreuten Persönlichkeiten machen den entscheidenden Karriereschritt mit einem persönlichen Profil bei LIONS & GAZELLES. Legen Sie jetzt Ihr Profil an.

Bitte füllen Sie alle mit einem * (Sternchen) markierten Felder aus.

Ihre Daten